Taufkatechese – Taufbegleitung

Die Geburt eines Kindes ist etwas ganz besonderes! Vieles ändert sich dadurch im Leben einer Familie. Das Kind bekommt seinen Platz in der Familie und es soll auch seinen Platz in unserer Gemeinde bekommen. Durch die Taufe wird es in die Gemeinschaft der Gläubigen aufgenommen. Gott sagt ihm seine Nähe zu, als Eltern stellen Sie Ihr Kind unter den Segen Gottes.

Es fehlt Dr. Bernhard Weigl

Termine Taufkatechese 2020

29. Januar

Wir als Kirchengemeinde möchten mit Ihnen über die Bedeutung des Glaubens ins Gespräch kommen. Dies findet in einem Taufgespräch mit unserem Pfarrer und einem Gesprächstermin, wenn möglich mit weiteren Taufeltern, im Team unserer Taufkatechese statt. Der Termin wird nach Anmeldung zur Taufe rechtzeitig mit Ihnen vereinbart. Die Termine für 2020 finden Sie unter Sakramente_Taufe.

Wir freuen uns, Sie und Ihr Kind kennen zu lernen und grüßen Sie ganz herzlich!
Das Team der Taufkatechese

Aktuelles

Am 01.03.2018 traf sich das Team der Taufkatechese zur ersten Teamzusammenkunft mit Herrn Pfarrer Kausch.

Es war Gelegenheit zur persönlichen Vorstellung und über unsere Tätigkeit in der Taufkatechese zu berichten. Pfarrer Kausch erörterte mit uns, wie Vorbereitung und Taufe auch weiterhin gut gelingen können. Bestärkt und neu motiviert gehen wir in die zukünftigen Vorbereitungsabende mit Eltern, Paten und Täuflingen.

Das Team bilden aktuell:
Tanja Klingler, Erika Schulze, Elke Steiner und Dr. Bernhard Weigl

Wer sich motiviert sieht uns im Team Taufkatechese zu unterstützen ist herzlich eingeladen, eine unserer nächsten Veranstaltungen zu besuchen.

Johann Heller aus Taufkatechese verabschiedet

Im Rahmen dieser Teamsitzung wurde Johann Heller auf seinen Wunsch hin vom Team der Taufkatechese und Herrn Pfarrer Kausch aus dem Katechetendienst verabschiedet. Er gehörte dem Team Taufkatechese seit der ersten Stunde vor fast 8 Jahren an, hat es mitgegründet, mitgetragen und die Teamzusammenkünfte immer inhaltlich wertvoll bereichert. Johann Heller war es auch, der unseren Taufbaum ausgesägt und in der Kirche angebracht hat, an dem seit 23.09.2010 für jeden Täufling ein Blatt angeheftet wird.

Für die vielfältige Unterstützung bleibt dem Team nur „DANKE“ zu sagen und „Vergelt‘s Gott“!